Conversion Manager (IHK)

Beschreibung

Mit dem Wachstum des Online-Handels und der steigenden Bedeutung von Online-Marketing nimmt die Nachfrage nach Conversion Managern deutlich zu. Unternehmen, die ihre Online-Präsenz ausbauen und den Wettbewerb im digitalen Raum gewinnen möchten, sehen in einem erfahrenen Conversion Manager eine wichtige Ressource.

Ein Conversion Manager ist eine Person, die verantwortlich für die Optimierung der Konversionsrate einer Website oder eines Online-Shops ist. Dies umfasst Maßnahmen zur Steigerung der Absatzrate und zur Verbesserung der Benutzererfahrung, um mehr Besucher:innen zu Kund:innen generieren. Dazu gehören A/B-Testing, Personalisierung, Analyse von Daten und Verhaltensmuster sowie die Umsetzung von Optimierungsstrategien.

Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass die Anforderungen an Conversion Manager ständig weiterentwickelt werden, insbesondere im Hinblick auf die Anwendung von Datenanalyse und künstlicher Intelligenz. Dies bedeutet, dass der Bedarf an Conversion Managern auch in Zukunft hoch bleiben wird.

Der Lehrgang findet in Kooperation mit der Klickpiloten GmbH in Stuttgart statt.

Ziel

In diesem Lehrgang lernen die zukünftigen Conversion Manager (IHK) unter anderem relevante Daten zu sammeln, zu analysieren und zu interpretieren, um Optimierungsmöglichkeiten für Online-Auftritte zu identifizieren. Sie vertiefen ihr Verständnis, wie Benutzer:innen mit einer Website interagieren und wie man die Benutzererfahrung verbessern kann. Darüber hinaus erlangen sie Wissen über aktuelle Trends und Entwicklungen im Online-Marketing und in der Conversion-Optimierung, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Inhalt

  • 04.06. Tag 1 | Conversion Optimierung
  • 05.06. Tag 2 | Macro / Micro Conv. & KPIs
  • 06.06. Tag 3 | Testing
  • 11.06. Tag 4 | Landingpage Optimierung
  • 12.06. Tag 5 | eCommerce & B2B Optimierung
  • 13.06. Tag 6 | Conversion Ads & Creatives 
  • 03.07. Tag 7 | Abschlusstest 

Detaillierte Inhalte erhalten Sie hier: Inhalte Conversion Manager.

Zielgruppe

Digital Marketing-Manager, die bereits in den Bereichen Online-Marketing tätig sind und ihre Fähigkeiten verbessern möchten.

Web-Entwickler, die ihr Verständnis für Optimierungsstrategien und Datenanalyse erweitern möchten.

UX-Designer, die ihre Fähigkeiten im Hinblick auf die Optimierung von Websites und Online-Shops verbessern möchten.

E-Commerce-Manager, die für den Betrieb und die Optimierung von Online-Shops verantwortlich sind und ihre Fähigkeiten im Hinblick auf die Konversionsrate verbessern möchten.

Unternehmer, die ein eigenes Online-Geschäft betreiben und ihr Verständnis für die Optimierung von Websites und Online-Shops verbessern möchten, um ihre Konversionsrate zu steigern.

Zertifikat

Bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80%) und Bestehen der projektbezogenen Abschlusspräsentation mit Fachgespräch erhalten Sie das IHK-Zertifikat.

Förderung

30% bzw. 70% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Für Teilnehmende, die in Baden-Württemberg wohnen oder arbeiten.

Kursgebühr mit 30% Zuschuss: 1.680,00 €

Kursgebühr mit 70% Zuschuss: 720,00 € (für über 55-Jährige oder ohne Berufsschulabschluss)

Genaue Informationen finden Sie unter: www.esf-bw.de


25% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Termine

Kursnr.
Start
Ende
Ort
Anz. TN.
In den Warenkorb
3026551840
04.06.2024
03.07.2024
Online
3040551844
15.10.2024
13.11.2024
Online

Begleitende Kurse

Vorkurse

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Unterrichtszeiten

Jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr

Sommer 2024

04.06.2024:Tag 1 | Conversion Optimierung
05.06.2024:Tag 2 | Macro / Micro Conv. & KPIs
06.06.2024:Tag 3 | Testing
11.06.2024:Tag 4 | Landingpage Optimierung
12.06.2024:Tag 5 | eCommerce & B2B Optimierung
13.06.2024:Tag 6 | Conversion Ads & Creatives
03.07.2024: Abschlusstest

Herbst 2024:

15.10.2024: Start, Conversion Optimierung
16.10.2024: Macro / Micro Conversions
17.10.2024: Testing
22.10.2024: Landingpage Optimierung
23.10.2024: eCommerce & B2B Optimierung
24.10.2024: ConversionAds & Creatives
13.11.2024: Abschlusstest

Dauer

Ca. 64 UStd.

Kursgebühr

2.400,00 €

Anmeldeschluss

Anmeldung erwünscht bis 4 Woche(n) vor Beginn.

Fördermöglichkeiten

Weitere Infos zu evtl. Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Florian Lindner

lindner(bei)vfb-weiterbildung.de

07031-20470-21