Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme - Berufsbegleitend

Bachelor Professional in Logistiksysteme*

Beschreibung

Starten Sie durch als Fachwirt für Logistiksysteme – Ihre Karriere in der Logistikbranche.

In der dynamischen Logistikbranche sind Experten mit umfassendem Fachwissen unverzichtbar. Der Fachwirt für Logistiksysteme bildet Sie zu genau dieser gefragten Fachkraft aus, indem er die traditionelle Rolle des Geprüften Fachkaufmanns für Einkauf und Logistik modernisiert und den heutigen Anforderungen anpasst. Unser berufsbegleitendes Praxisstudium vertieft Ihr Wissen in logistischen Dienstleistungen und Prozessen und bereitet Sie intensiv auf die IHK-Prüfung vor.

Erwerben Sie die Kompetenz, Geschäftsprozesse von der Analyse bis zur kontinuierlichen Optimierung eigenständig zu leiten. Sie lernen, logistische Herausforderungen zu identifizieren, Lösungen zu entwickeln und effizient umzusetzen. Übernehmen Sie Führungsaufgaben, verbessern Sie die Prozesseffizienz und tragen Sie zu einem reibungslosen Ablauf bei.

In nur 1,5 Jahren mit 540 Unterrichtsstunden eröffnet unser Kurs den Weg zum Logistikexperten. Tauchen Sie ein in die Welt der Logistik, gestalten und optimieren Sie komplexe Geschäftsprozesse und übernehmen Sie wichtige Führungsrollen. Ihr Karrieresprung in der Logistik beginnt mit dem Fachwirt für Logistiksysteme.

Ziel

Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung „Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme“ und auf den beruflichen Einsatz zur  Übernahme eigenständiger und verantwortungsvoller Aufgaben in Logistikdienstleistungen.

Inhalt

Logistische Anforderungen ermitteln, analysieren und bewerten

  • Logistische Abläufe und ihre Einbindung in den Wertschöpfungsprozess auf der Grundlage einer Logistiksystemanalyse
  • Ergebnisse von Analyse und Bewertung gegenüber dem Kunden darstellen

Logistische Lösungen entwickeln und planen

  • Alternative logistische Konzepte entwickeln und bewerten
  • Logistische Lösungen und deren Umsetzung planen, dabei Information, Dokumentation, Kooperation und Kommunikation im logistischen Netzwerk gestalten
  • An der Vergabe von Dienstleistungen zur Umsetzung von Logistiklösungen mitwirken

Logistische Lösungen umsetzen, bewerten und weiterentwickeln

  • Veränderungsprozesse bei der Einführung von logistischen Lösungen zusammen mit den Prozessbeteiligten gestalten
  • Logistikprozesse anhand von Kennzahlen bewerten und optimieren

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

  • Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerechtes Einsetzen von Präsentationstechniken
  • Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl sowie Mitwirken bei der Personalrekrutierung
  • Planen und Steuern des Personaleinsatzes
  • Fördern der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern
  • Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Zielgruppe

Mitarbeiter mit einem anerkannten Berufsabschluss oder mehrjährige Berufspraxis in der Logistikbranche.

Zulassungsvoraussetzungen

Hinweis AEVO:
Wer den „Geprüften Fachwirt für Logistiksysteme“ bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung der nach dem Bundesgesetz erlassenen Ausbildereignungsverordnung befreit.


Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung:

  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder im anerkannten Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis.

Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Fachwirts für Logistiksysteme haben.

*Übersetzter Titel, erhältlich auf Anfrage bei der zuständigen IHK.

Termine

Kursnr.
Start
Ende
Ort
Anz. TN.
In den Warenkorb
2923335045
05.11.2024
31.03.2026
Ludwigsburg
3087335046
05.11.2024
31.03.2026
Online
» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Unterrichtszeiten

Di, Do 17:30–20:45 Uhr; Sa 07:45–12:45 Uhr

Dauer

ca. 1,5 Jahre
ca. 540 UStd.

Kursgebühr

3.400,00 €

Sparen Sie bis zu 75% durch Aufstiegs-BaföG!

Zzgl. Prüfungsgebühr

Anmeldeschluss

Anmeldung erwünscht bis 4 Woche(n) vor Beginn.

Ratenzahlung

Bei monatlicher Ratenzahlung berechnen wir Ihnen eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 70,00 Euro.

Literaturpauschale

220,00 €

Fördermöglichkeiten

Weitere Infos zu evtl. Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Denise Gockeler

gockeler(bei)vfb-weiterbildung.de

07141 91107-52