IHK-Fachkraft Mechatronik

Beschreibung

In diesem Lehrgang trainieren Sie die grundlegende Handhabung unterschiedlicher steuerungstechnischer Systeme, wie sie an Fertigungsmaschinen und Anlagen verwendet werden. Die Mechatronik soll Mechanik, Elektrotechnik und Steuerungstechnik miteinander verbinden und anstelle von mehreren Modellen ein mechatronisches Gesamtsystem beschreiben. Des Weiteren erhalten Sie das Rüstzeug, um Fehler in steuerungstechnischen Schaltungen systematisch suchen und lösen zu können.

Inhalt

Einführung: (1UE)
Grundstufe: (50 UE)

  • Grundlagen Pneumatik
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Grundlagen Elektropneumatik

Aufbaustufe: (60 UE)

  • Speicherprogrammierbare Steuerungen:
  • Kontaktplan (KOP)
  • Anweisungsliste (AWL)
  • Funktionsbausteine (FBS/FUB)
  • Ablaufsprache (AS)
  • GRAFCET

Anwenderstufe: (50 UE)

  • SPS Programmierung:
    • Erstellen von SPS-Programmen (Hardware/Software)
  • Pneumatik/E-Pneumatik:
    • Erstellen von steuerungstechn. Schaltungen in Festo Fluid-SIM
    • Aufbau von Schaltungen an Montageplatten
    • Fehlersuche an steuerungstechnischen Systemen
  • Elektrotechnik:
    • Konzeption und Verdrahtung von Schaltkästen

Zielgruppe

Fachkräfte mit abgeschlossener gewerblich/technischer Berufsausbildung oder mehrjähriger einschlägiger Berufspraxis

Zertifikat

IHK-Zertifikat:
Bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80 %), Bestehen des lehrgangsinternen Abschlusstests und erfolgreichem projektorientiertem Fachgespräch erhalten Sie das IHK-Zertifikat.

Förderung

30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Kursgebühr bei 30 % Förderung: 1.344,00 Euro

Kursgebühr bei 50 % Förderung: 960,00 Euro


30% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich

Termine

Kursnr.
Start
Ort
Anz. TN.
In den Warenkorb
1978719001
02.03.2021
Böblingen
1979719002
12.10.2021
Böblingen
» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Unterrichtszeiten

Di., 17:30 - 20:45 Uhr; Sa., 08:00 - 16:00 Uhr

Dauer

ca. 4 Monate
ca. 161 UStd.

Kursgebühr

1.920,00 €

Inkl. Lernmittel und IHK-Zertifikat

 

Anmeldeschluss:

2 Wochen vor Beginn

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Foto von Tina Werner

Tina Werner

werner(bei)vfb-weiterbildung.de

07031 20470-10