Geprüfter Technischer Fachwirt - Online

Beschreibung

Die fortschreitende Verzahnung von Funktionsbereichen in der modernen Arbeitswelt erfordert Mitarbeiter, die sowohl wirtschaftliche als auch technische Zusammenhänge gleichermaßen erfassen können. Durch die Praxiserfahrung sowie die systematische Weiterbildung in einem kaufmännischen oder technischen Beruf verfügt der Geprüfte Technische Fachwirt über vertiefte Kenntnisse in beiden Bereichen. Dies befähigt ihn zur Erfüllung qualitativer Sachaufgaben sowie zur Wahrnehmung von Aufgaben auf der mittleren Führungsebene. Dieser Lehrgang wird als Blended Learning-Konzept angeboten. Dies bedeutet, dass Sie zum einen bequem von Zuhause aus online Lerninhalte bearbeiten können und zum anderen von Präsenzterminen direkt beim VFB profitieren. In der onlinegestützten Selbstlernphase erhalten Sie die Inhalte über die Lernplattform der „IHK Akademie Digital“. Sie bearbeiten entsprechende Einsendeaufgaben und werden von Ihren Dozenten stets, zum Beispiel in einem virtuellen Klassenzimmer gemeinsam mit den anderen Teilnehmern, begleitet. Der Präsenzunterricht findet ca. einmal im Monat statt. Hier werden Themen vertieft, Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und können sich fachlich mit den Dozenten und anderen Teilnehmern austauschen.

Ziel

Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung „Geprüfter Technischer Fachwirt“ und auf die berufliche Übernahme von Führungsaufgaben an der Schnittstelle kaufm. und techn. Funktionsbereiche

Inhalt

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensführung

Technische Qualifikationen

  • Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
  • Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
  • Fertigungs- und Betriebstechnik

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
  • Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
  • Führung und Zusammenarbeit

Zielgruppe

Mitarbeiter aus gewerblich-technischen oder kaufmännischen Bereichen, die über eine hohe Medienaffinität verfügen.

Zulassungsvoraussetzungen

Hinweis AEVO:
Wer den Geprüften Technischen Fachwirt bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung der nach dem Bundesgesetz erlassenen Ausbildereignungsverordnung befreit

Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung:
Wirtschaftsbezogene / Technische Qualifikationen

  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich-technischen Ausbildungsberuf oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich oder
  • eine mindestens vierjährige Berufspraxis im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich.

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Erfolgreicher Abschluss der Prüfungsteile „Wirtschaftsbezogene und Technische Qualifikationen“, der nicht länger als fünf Jahre zurückliegt und
  • ein weiteres Jahr Berufspraxis.

Termine

Kursnr.StartOrtAnz.TN.In den Warenkorb
45430093 02.03.2020 Ludwigsburg
56430094 02.03.2020 Böblingen
270430095 07.09.2020 Ludwigsburg
271430096 07.09.2020 Böblingen

Zum Warenkorb

Begleitende Kurse

Vorkurse

Prüfungsvorbereitungen

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Unterrichtszeiten

Präsenzunterricht in der Regel einmal im Monat:
Fr 16:00–21:00 Uhr; Sa 08:00–15:30 Uhr
Je eine Vollzeitwoche zu Beginn des Lehrganges sowie vor den beiden Prüfungen. Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz möglich.

Dauer

Ca. 20 Monate
ca. 845 UStd.

Kursgebühr

4.400,00 €

Zzgl. IHK-Prüfungsgebühr

Anmeldeschluss:

4 Wochen vor Beginn

Ratenzahlung

70,00 €

Bei monatlicher Teilzahlung zzgl. einmalig 70,00 Euro.

Literaturpauschale

380,00 €

» Wir beantworten Ihre Fragen zur Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Foto von Nathalie Kaufmann

Nathalie Kaufmann

kaufmann(bei)vfb-weiterbildung.de

07141 91107-27